|
HOHER KONTRAST

Baustellen


 

Keine Störungsmeldungen online? Dann ist offensichtlich alles im Takt.

Weitere Infos erhalten Sie über unsere Hotline unter Telefon: 03581 339 595 oder in unserem Kundencenter am Demianiplatz.

Störung Linie A und Linie D

Aufgrund Sperrung der Brückenstraße kann die Hst. Hochschule durch die Linien A und D nicht bedient werden. Eine Erstzhaltestelle befindet sich auf der Parkstraße auf dem Parkplatz vor dem Gebäude der Bundespolizei. Die Hst. Blumenstraße kann durch die Linie A ebenfalls nicht bedient werden. Bitte die Linie D oder die Hst. "Am Stadtpark" der Linie A nutzen.
 

Behinderungen durch Baustelle Blockhausbrücke

Aufgrund der Baustelle Blockhausbrücke kann es durch hohes Verkehrsaufkommen rund um den Kreisverkehr Jakobstraße zu Verspätungen und fehlenden Anschlussbeziehungen kommen. Besonders betroffen sind die Linien 1, 2, B und D. Wir bitten um Verständnis.  

Baustellenbedingte Umleitungen der Linie D

Aufgrund der baustellenbedingten Sperrung der Hugo-Keller-Straße wird die Linie D ab dem 18.07. wie folgt umgeleitet:

Linie D:
In stadteinwärtiger Richtung entfallen die Haltestellen „Nikolaiturm“ und „Jägerkaserne“ ersatzlos - bitte nutzen Sie die Haltestellen „Hirschwinkel“, „Elisabethstraße“, „Obermarkt“ oder „Demianiplatz“.

In stadtauswärtiger Richtung entfallen die Haltestellen „Nikolaiturm“, „Am Hirschwinkel“ und „Rothenburger Straße“ - bitte nutzen Sie die Haltestellen „Demianiplatz“ und „Heiliges Grab“ sowie die Ersatzhaltestelle in der Nähe der Kreuzung Rothenburger Straße / Schlesischen Straße.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sonderfahrplan während der Sommerferien

Nachdem unter größten Kraftanstrengungen der GVB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Regelfahrplan in die Sommerferien hinein gerettet werden konnte, tritt nun aufgrund des vergleichsweise hohen Krankenstandes kurzfristig zum 25.07. ein Sonderfahrplan in Kraft, welcher voraussichtlich während der gesamten Sommerferien gefahren wird.  Bitte beachten Sie, dass wir nicht mehr alle gewohnten Anschlüsse gewährleisten können.

Demnach fahren während der Sommerferien zwischen Montag und Sonntag beide Straßenbahnlinien nach einer 30-minütigen Taktung (alle Einzelheiten sind im SONDERFAHRPLAN DER LINIEN 1 UND 2 zu finden). 

Weitere Anpassungen betreffen die Buslinien, welche während der Ferienwochen an Samstagen nach dem Sonntagsfahrplan verkehren (hier geht es zu den SONNTAGS-FAHRPLÄNEN DER EINZELNEN BUSLINIEN).

Wir bitten um Ihr Verständnis.