|
HOHER KONTRAST
Störungen

Störungen

ÜBERGANGSFAHRPLAN IM GÖRLITZER ÖPNV AB 15.02.2021

Bis auf Widerruf verkehren die Linien der GVB nach einem Übergangsfahrplan.

Änderungen zusammengefasst:

  • Linie 1 verkehrt Mo.-Fr. im 20‘-Takt, der Abendverkehr mit 30‘-Takt beginnt bereits gegen 19:00 Uhr, Betriebsende gegen 23:00 Uhr. Sa./So./F. Betriebsbeginn gegen 05:00 Uhr, Betriebsende gegen 23:00 Uhr und ganztägig im 30‘-Takt.
  • Linie 2 verkehrt Mo.-Fr. im 20‘-Takt, Betriebsende gegen 19:00 Uhr. Sa./So./F. Betriebsbeginn gegen 05:00 Uhr, Betriebsende gegen 19:00 Uhr und ganztägig im 30‘-Takt.
  • Linie A verkehrt gemäß Regelfahrplan mit vorverlegtem Betriebsende gegen 19:00 Uhr. Samstag wie an Sonn-/Feiertagen.
  • Linie B verkehrt Mo.-Fr. im 20‘-Takt, der Abendverkehr mit 30‘-Takt beginnt bereits gegen 19:00 Uhr, Betriebsende ist gegen 23:00 Uhr. Sa./So./F. Betriebsbeginn gegen 05:00 Uhr, Betriebsende gegen 23:00 Uhr und ganztägig im 30‘-Takt.
  • Linie C verkehrt aktuell nicht.
  • Linie D verkehrt Mo.-Fr. gemäß Regelfahrplan mit zusätzlichen Zwischenfahrten an Schultagen (im Fahrplan mit „S“ gekennzeichnet). Samstag (wie an Sonn-/Feiertagen) alle Fahrten als Rufbus und nur zwischen Klingewalde und Demianiplatz.
  • Linien E und F verkehren nach Regelfahrplan „Winter“. Zusätzlich wurde die Fahrt der Linie E um 11:34 Uhr ab Weinhübel nach Hagenwerder/Gemeindezentrum aufgenommen, welche an Schultagen verkehrt.
  • Linie N verkehrt täglich nur als Rufbus im 60‘-Takt zwischen Bahnhof/Südausgang und Biesnitz/Landeskrone

Im Interesse eines bestmöglichen Infektionsschutzes wird sich die GVB weiterhin bemühen, möglichst große Platzkapazitäten anzubieten. Nach §3 der aktuell gültigen Corona-Schutz-Verordnung besteht weiterhin die Verpflichtung eine medizinische Mund-Nasenbedeckung zu tragen – Infos finden Sie hier.

Unser Kundenbüro bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern unsere Kundenbetreuer unter 03581/33 95 95 oder per E-Mail EINSTEIGEN@GOERLITZTAKT.DE.

Bleiben Sie gesund, Ihr GVB-Team

 

05. März 2021

05. März 2021

Sachgebietsleitung kaufmännische Dienste gesucht (m/w/d)

Die Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH ist als kommunales Unternehmen der Stadt Görlitz für die Durchführung des innerstädtischen ÖPNV mit Straßenbahnen und Bussen verantwortlich. Als kompetenter und kundenorientierter Dienstleister wollen wir einen attraktiven ÖPNV in der Stadt Görlitz sicherstellen und diesen nachhaltig weiterentwickeln. Zur Unterstützung bei der Umsetzung unserer Ziele suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

19. Februar 2021

19. Februar 2021

Ab dem 24.02. wird die Haltestelle "Leipziger Straße" durch Linien A vorübergehend nicht bedient

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Haltestelle „Leipziger Straße“ ab dem 24.02. bis vsl. 19.03.2021 in beiden Richtungen vorübergehend nicht bedient werden.

22. Januar 2021

22. Januar 2021

Maskenpflicht im ÖPNV

In KW 4 treten neue Regelungen zur Maskenpflicht im ÖPNV in Kraft.

04. Januar 2021

04. Januar 2021

Aktuell geöffnete Vertriebspartner

Neben unseren stationären und mobilen Automaten stehen aktuell folgende Vertriebspartner für Fahrausweiskäufe zur Verfügung (Stand 4.01.2021):

11. Dezember 2020

11. Dezember 2020

Kundenbüro ab 14.12. geschlossen!

Ab Montag, dem 14.12. bleibt auch unser Kundenbüro geschlossen – wir bitten um Ihr Verständnis.

07. Dezember 2020

07. Dezember 2020

Änderungsblatt zum Fahrplanheft

Auch im Görlitzer Stadtverkehr treten zum 13.12. einige Fahrplanänderungen in Kraft.

28. August 2020

28. August 2020

Neues GVB Kundenbüro am Demianiplatz eröffnet

Am Freitag, den 3. Juli, öffnete das GVB-Kundenbüro am neuen Standort Demianiplatz 23/24. Damit wurde der langjährige GVB-Schalter im Foyer der Stadtwerke Görlitz AG geschlossen.

21. April 2020

21. April 2020

Helfen Sie mit, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Das können Sie für die Gesundheit aller Fahrgäste in Bus und Bahn tun!

18. April 2020

18. April 2020

Maskenpflicht im ÖPNV ab dem 20.4.

Am Montag, dem 20.4. tritt die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) in Kraft. In §3 Abs. 2 Nr. 4 ist dabei klar geregelt, dass bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss um für sich und andere das Risiko von Infektionen zu reduzieren.

05. April 2020

05. April 2020

Danke für Ihre Rücksichtnahme

Im Interesse aller Fahrgäste bitten wir nochmals darum, auch in unseren Fahrzeugen auf die Einhaltung des Mindestabstandes zu achten.

03. April 2020

03. April 2020

Fahrer/innen für Bus und Bahn gesucht

Die Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH ist als kommunales Unternehmen der Stadt Görlitz für die Durchführung des innerstädtischen ÖPNV mit Straßenbahnen und Bussen verantwortlich. Als kompetenter und kundenorientierter Dienstleister wollen wir einen attraktiven ÖPNV in der Stadt Görlitz sicherstellen und diesen nachhaltig weiterentwickeln.

20. März 2020

20. März 2020

ÖPNV steht selbstverständlich auch weiterhin mobilitätseingeschränkten Personen zur Verfügung

Wir möchten darauf hinweisen, dass der Görlitzer ÖPNV selbstverständlich auch weiterhin mobilitätseingeschränkten Personen zur Verfügung steht, sofern es die technische Ausstattung unserer Fahrzeuge zulässt.

31. Januar 2020

31. Januar 2020

Erster Hybrid-Niederflur-Gelenkbus im Görlitzer Linienverkehr

Am 31.01.2020 wurde durch Oberbürgermeister Octavian Ursu, Uwe Mauerhoff von Mercedes EVOBUS und GVB-Geschäftsführer Andreas Trillmich der erste Hybrid-Niederflur-Gelenkbus dem Görlitzer Linienverkehr übergeben.

12. Juni 2019

12. Juni 2019

Görlitz und Leipzig wollen zusammen innovative Straßenbahnen beschaffen.

Gemeinsame Absichtserklärung der Verkehrsunternehmen unterzeichnet. Die Görlitzer und die Leipziger Verkehrsbetriebe haben am Freitag, 7. Juni, eine Absichtserklärung zur Beschaffung neuer Straßenbahnen unterzeichnet. Gemeinsam wollen beide Verkehrsunternehmen damit in einen Beschaffungsprozess für moderne Straßenbahnen gehen.