|
HOHER KONTRAST

Umleitungen auf Bus Line D


vom 16.10.2020

Umleitungen auf Bus Line D

Im Oktober und November kommt es zu mehreren Baustellen und Umleitungen auf Bus Linie D.

Vom 21.10. bis vsl. 27.11.2020 wird die Bahnhofstraße zwischen Kreisverkehr Jakobstunnel und Berliner Straße wegen Bauarbeiten halbseitig in Richtung Bahnhof gesperrt. Linie D wird von der Hochschule kommend über die Jakobstraße und Hospitalstraße umgeleitet - dabei können die Haltestellen „Bahnhof“, „Busbahnhof“ und „Lutherplatz“ in dieser Richtung nicht bedient werden. Auf der Umleitungsstrecke haben wir zwei Ersatzhalte eingerichtet: Jakobstraße in Höhe Kino (direkt hinter dem Kreisverkehr) und Krölstraße auf Höhe Einmündung Jochmannstraße (alternativ können Sie in Richtung Demianiplatz auch die Tram-Linien 1 und 2 ab Hst.“Bahnhof“ nutzen).

Ebenfalls wegen Bauarbeiten wird die Hugo-Keller-Straße ab 21.10. in stadtauswärtiger Richtung gesperrt. Die stadtauswärtige Haltestelle „Jägerkaserne“ der Linie D wird somit auf den Grünen Graben zur stadtauswärtigen Haltestelle der Linie B verlegt. Die Haltestellen „Nikolaiturm“, „Am Hirschwinkel“ und „Rothenburger Straße“ können vorübergehend nicht bedient werden. Die Linie D verkehrt Richtung Klingewalde über die Heilige-Grab-Straße und Friedhofstraße zur Ersatz-Haltestelle „Am Wiesengrund“ (kurz vor Querung der Straßenbahngleise) und weiter über die Schlesische Straße zur Haltestelle „Birkenallee“. Das Ende dieser Umleitung ist für den 30.10.2020 avisiert.

Bitte beachten Sie unsere Info.