|
HOHER KONTRAST

Fahrbahnausbau auf der Biesnitzer Strasse


vom 14.03.2020

Fahrbahnausbau auf der Biesnitzer Strasse

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Biesnitzer Straße kommt es bis vsl. November 2020 auch zu Einschränkungen im ÖPNV im Bereich Bf/Südausgang.

Durch die Vollsperrung der Biesnitzer Straße zwischen Lutherstrasse und Zittauer Strasse wird der Verkehr über die Zittauer Straße, Sattigstraße und Melanchthonstraße umgeleitet. Dadurch kommt es zu umfangreichen Haltestellenverlegungen im Bereich Bf/Südausgang - siehe Abbildung. Für die Dauer der Bauarbeiten wird am Bf/Südausgang eine Fußgängerampel installiert. Die Haltestelle Berufsschulzentrum und die Nachtbusshaltestellen Lutherstraße werden bis vsl. zum Abschluss der Bauarbeiten in beiden Richtungen nicht bedient. Der Durchgangsverkehr über die B 99 aus Richtung Zittau in Richtung A4 sowie die Gegenrichtung werden über P.-Mühsam-Straße, Weinhübler Straße, An der Landeskrone, Friedersdorfer Straße, Promenadenstraße, Friesenstraße, K.-Eichler-Straße, Reichenbacher Straße, Wiesbadener Straße und die B6 großräumig umgeleitet. 

Wir bitten um Verständnis, dass die Anschlüsse zwischen Tram-Linie 1 und Bus-Linie B nicht garantiert werden können.